Zum Inhalt
Newsroom
Event

in FULL SAIL 2020

• 06. Februar 2020
Share

Am Donnerstag, den 20. Februar 2020, fand unser Auftaktevent „in FULL SAIL 2020“ statt.
Der Fokus der Veranstaltung lag auf der transparenten und verständlichen Vermittlung der
Ziele und Ausrichtung der twinformatics und ihrer Schwester- und Tochterunternehmen  für alle MitarbeiterInnen. Dank einer Live-Onlineabstimmung können wir heute nachvollziehen: Es hat funktioniert! 

Besprochen wurden die Ziele der einzelnen Bereiche. Nach einer kurzen Präsentation durch die Heads of Division konnten noch ausführlich alle offenen Fragen besprochen werden. Dabei kam zum ersten Mal ein interaktives Marktstandformat zum Einsatz, das sich schon bei der Premiere bewährte. Die Informationshäppchen ermöglichten es den TeilnehmerInnen, einen kompakten Überblick zu bekommen, woran unsere Divisions 2020 arbeiten.   

Da die Zusammenarbeit zwischen IT und Business für den Konzern der VIG strategisch immer wichtiger wird, durften wir beim diesjährigen Auftaktevent ganz besondere Gäste begrüßen.
Die Vorstandsdirektoren Dr. Peter Thirring (VIG) und Mag. Roland Gröll (Wiener Städtische und Donau) sowie die MOVE-Programmleitung in Person von Mag. Annemarie Ulbing und
Mag. Mario Dienstl sprachen über ihre Erwartungen an die twinformatics und Camelot und die gemeinsamen Ziele der Versicherungshäuser und der IT.

Nach einer Ess- und Plauderpause mit Biogetränken und Wraps folgte als abschließendes Highlight des Events eine Team-Aktivität der besonderen Art. Gemeinsam bauten unsere rund 400 TeilnehmerInnen ein überdimensioniertes Puzzle aus über 500 Teilen zusammen. Dank agilem Team-Mindset wurde der Task in kürzester Zeit gemeinsam auf DONE gesetzt! Einen kleinen Wermutstropfen gab es dennoch: Unsere KollegInnen unterlagen beim Puzzeln, wenn auch nur sehr knapp, den Kindern, die sich während des Events in der Obhut professioneller Betreuerinnen befanden und zeitgleich ein Kinderpuzzle zusammensetzten. 

"Die Ziele 2020 können wir nur erreichen, wenn alle Teile perfekt zusammenspielen!"
Markus Svanda & Markus Deimel, Managing Directors

Mission erfolgreich ;) 

Zur Hauptnavigation