Zum Inhalt
Newsroom
Update

twinformatics bildet erstmals Lehrlinge aus

Christina Ivanek • 10. September 2020
Share

Zum ersten Mal in der Geschichte der twinformatics starten wir dieses Jahr unser Lehrlingsausbildungsprogramm. Insgesamt 8 Lehrlinge bringen seit Montag frischen Wind in die Standorte der twinformatics und Camelot. Ihre Lehre absolvieren die Jugendlichen in den Berufen „Applikationsentwicklung“ und „Systemtechnik“.

Gemeinsam mit Frau Dr. Margarete Schramböck, Bundesministerin für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, CEO Mag. Robert Lasshofer (Wiener Städtische Versicherung), Vorstandsdirektor Mag. Roland Gröll (Wiener Städtische Versicherung), dem twinformatics Geschäftsführungsteam Markus Svanda und Markus Deimel sowie Vera Futter-Mehringer, Head of HR and Communications twinformatics, wurden unsere Lehrlinge am Mittwoch offiziell willkommen geheißen. Und wie es sich zum Ausbildungsstart gehört, gab es für die angehenden IT-ExpertInnen auch eine „Schultüte“.

„Unsere 8 Lehrlinge unterstreichen abermals unser Selbstverständnis von Diversität und Integration im Unternehmen. Denn so vielfältig und bunt wie die twinformatics sind auch unsere Lehrlinge, ihre Geschichten, ihre Interessen und Persönlichkeiten.“, betonte Vera Futter-Mehringer in ihrer Rede.
Wie bunt und divers unsere Lehrlinge sind, zeigen die folgenden Fakten: Unsere 8 Lehrlinge sprechen 9 Sprachen und repräsentieren 4 Nationen. Aber eines haben sie alle gemeinsam - ihre Leidenschaft für die IT!

Wir freuen uns auf die spannende Zeit mit unseren Lehrlingen und wünschen viel Erfolg!

Zur Hauptnavigation